Supervision für Profis

Die Supervision für Profis ist ein Angebot für Transaktionsanalytiker (in laufender oder fortgeschrittener Ausbildung ) und Interessierte die gerne in einer Gruppe einen Ort des Austausches zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung haben möchten.

Potenzielle Themen:

  • Entwicklung eigener Konzepte
  • Herausbildung eigener professionellen Identität und eigenes Profil
  • Eigene Selbstvermarktungsstrategie entwerfen
  • Konstruktiver Austausch über ähnliche Themen der anderen Teilnehmer/innen
  • Entwickeln von vielfältigen Lösungsansätzen
  • Angebote zur Theorie von Kommunikations- und Beziehungsgestaltung
  • Raum für berufliche und persönliche Weiterentwicklung

Parallel zu den oben stehenden Inhalten werden grundlegende Modelle der TA anhand von eingebrachten Supervisions- und Fallarbeiten der Teilnehmenden vermittelt.

Darüber hinaus bietet die Gruppe Gelegenheit in einem geschützten Rahmen Fragestellungen zu bearbeiten, Feedback zu erhalten, Verhaltensweisen auszuprobieren und neue Erfahrungen zu machen. Die Teilnehmenden partizipieren an den eingebrachten Fällen der Gruppe.

Die Supervision für Profis findet 4x im Jahr statt. Die Zahl der Teilnehmer/innen ist auf 4 Personen begrenzt. Die Teilnahme kann für die Weiterbildung in Transaktionsanalyse angerechnet werden. Sie zählt als Lehrsupervision.

Leitung: Christine Behrens
Ort: Grundstr. 17, 20257 Hamburg
Kosten: 80,00 € + MwSt. pro Termin. Bei Buchung aller Module 300,00 € + MwSt.

Anmeldung.pdf
(PDF-Dokument, 321 KB)
Senden an: Formular

Termine Supervision für Profis

Zeiten2018
jeweils 18.00 - 20.00 Uhr12.09.2018
05.12.2018

 

Haben Sie noch Fragen? Gerne beraten wir Sie.
Rufen Sie uns an unter 0162/2124423 oder EMail an Formular

Kommentare sind geschlossen