101-Einführungskurs Transaktionsanalyse

Christine Behrens - 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse

Bild: martincp, Fotolia

Sie möchten gerne herausfinden, was Transaktionsanalyse ist und ob Sie etwas damit anfangen können?

Im 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse (TA) verschaffen Sie sich einen Überblick über relevante Konzepte der TA, die Sie sowohl persönlich als auch in Ihrem Beruf einsetzen können.

Mit anschaulichen und praxisnahen Erklärungsmodellen für unser Denken, Fühlen und Verhalten bietet die Transaktionsanalyse eine gute Basis für die Begleitung von Menschen.

Der 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse folgt einem von der Deutschen und internationalen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) festgelegten Curriculum und wird von dieser zertifiziert.

Ziel des 101-Einführungskurs TA

  • Einführung in die Transaktionsanalyse
  • Kommunikationsanalyse
  • Berufsfeldbezogene Probleme mit TA-Konzepten betrachten und steuern lernen

Zielgruppe

Transaktionsanalyse eignet sich für alle Menschen, die in ihrem Berufsfeld mit anderen Menschen in Kontakt stehen. Sie eignet sich für Berufstätige, die im Sozial-, Gesundheits-, Bildungs-, und Organisationswesen tätig sind. Für TheologInnen, ÄrztInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen, PersonalentwicklerInnen, JuristInnen etc.

Aufbau und Inhalt

  • Anwendung von TA
  • Gestaltung von Verträgen und Vereinbarungen
  • Kommunikationstheorie: wie funktioniert Kommunikation?
  • Motivationsanalyse: wie kann ich mich und andere motivieren?
  • Umgang mit Zeit (Zeitstrukturierung) Was sollten Sie als Führungskraft über die Zeitstrukturierung Ihrer Mitarbeiter wissen?
  • Umgang mit Konflikten (Psychologisches Spiel) Wie entstehen Konflikte und welchen Anteil haben wir daran?
  • Umgang mit Gefühlen und ihren Funktionen. Warum sind Gefühle  wichtig und was sagen Sie über uns aus?
  • Handlungsmuster verstehen (Skript): wie wir wurden, was wir sind und was noch aus uns werden könnte…

Der 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse zeichnet sich durch eine handlungs- und praxisorientierte Vorgehensweise aus, bei der es zu einem ständigen Wechel von Lern-, Arbeits-, Übungs- und Anwendungsphasen kommt.

Abschluss/Zertifikat

Der 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse erfüllt die Voraussetzungen der Deutschen und Europäischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse und ist als erster Baustein für den Einstieg in eine TA-Weiterbildung anerkannt. Über die Kursteilnahme erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat.


Kurs: 101- Einführungskurs Transaktionsanalyse

Leitung: Christine Behrens (TSTA-E)
Ort:  Grundstr. 17, 20257 Hamburg
Kosten:

290,00 € + MwSt. Privatzahler

450,00  € + MwSt. Firmentarif

Termin: 27. und 28.09.2019 , 15.30 – 19.30 (Fr), 9.30 – 18.30 (Sa) Uhr

09. und 10.12.2019 , 10.00 – 17.00 Uhr (Bildungsurlaub anerkannt)

Haben Sie noch Fragen? Gern beraten wir Sie. Rufen Sie uns an unter 040/891440 oder 0162/2124423 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: Formular

Anmeldung.pdf
(PDF-Dokument, 321 KB)
Senden an: Formular

Termine 101-Einführungskurs Transaktionsanalyse

Zeiten20192020
Fr. 15.30 - 19.30 Uhr
Sa. 09.30 - 18.30 Uhr

10.00 - 17.00 Uhr (Mo/Di)
27./28.09.2019 (Fr/Sa)
09./10.12.2019 (Mo/Di)
(Bildungsurlaub anerkannt)
31.01./01.02.2020
20./21.11.2020

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kommentare sind geschlossen