PTSTA Workshop

PTSTA Workshop

Fortbildung für Lehrtrainer*innen u. S., TEW- und CTA-Kandidat*innen

Zielgruppe

Diese Gruppe ist für alle, …

  • die bedarfsorientiert ihre Lernthemen voranbringen wollen,
  • die die Prüfung als lehrende TA (TSTA) anstreben,
  • die Begleitung und Supervision in der PTSTA Rollen wünschen,
  • die sich auf den TEW vorbereiten möchten,
  • die Mock Examen unterschiedlicher Level ausprobieren wollen.

Aufbau und Inhalte

  • Impulse für Lehr- und Supervisionsanliegen
  • Aufbau TPO, Struktur für 101
  • Theoriediskussion, TA-Theorien und Verknüpfungen mit anderen Ansätzen
  • Teaching-Präsentation, Teaching-Philosophie
  • Supervisions-Konzepte und Supervisions-Philosophie
  • Professionelles Vorgegehen und ethische Fragestellungen überprüfen.

Methoden

Die Rückmeldungen zu der Lehrtätigkeit, die Ideen zur Supervisions- sowie Teaching-Philosophie stehen im Fokus. Dabei gibt es Gelegenheit, Live-Supervisionen zu Level -1- und Level -2- Themen zu gestalten. Sie haben die Möglichkeit Theorie zu präsentieren, Supervision dafür zu erhalten und die theoretischen Inhalte dem Ausbildungsstand entsprechend zu diskutieren.

Nutzen

Dieses Seminar bietet Ihnen den Raum, Ihren individuellen Bedürfnissen, entsprechend zu arbeiten, und bietet Gelegenheit, die Rolle als Lehrende persönliche und professionell weiterzuentwickeln. Es ist offen für Gäste aus anderen Lehrenden-Supervisions-Gruppen.


PTSTA Workshop

Leitung: Christine Behrens (TSTA –E)
Ort: Grundstr. 17, 20257 Hamburg-Eimsbüttel
Kosten: 295,00 € pro Modul zzgl. MwSt.

Anmeldung.pdf
(PDF-Dokument, 321 KB)
Senden an: Formular

Termine PTSTA Workshop

Zeiten20202021
Mo. 10.00 - 17.00 Uhr07.09.202022.03.2021
13.09.2021

Kommentare sind geschlossen